Allgemeines - MAX Computer & Mechatronik

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Allgemeines

Kunden > Schul Kunden

Viele unserer Maschinen, Systeme und Komponenten eignen sich auf Grund ihrer Konstruktion und Ausstattung besonders gut für die Ausbildung in:

  • Allgemeinbildenden Schulen

  • In der Berufsausbildung, ob im Betrieb oder in der Berufsschule/Berufsfachschule

  • In den verschiedenen Arten von Hochschulen und Universitäten

KOSY in allgemeinbildenden Schulen

Fächerübergreifend wird an einem komplexen System Grundlagenwissen aus Mathematik, Naturwissenschaft und Technik angewandt und das bekannte Prinzip trainiert: "Erst grübeln, dann dübeln".
Erfolgserlebnisse mit fertigen Werkstücken und brauchbaren Dingen motivieren mehr, als nur eine Betrachtung am Bildschirm.

Seit Anfang der 90er Jahre wird unser Koordinatentisch-System KOSY in Hauptschulen, Werkrealschulen, Realschulen, Mittelschulen und Gymnasien eingesetzt.
Baden Württemberg war hier Vorreiter beim Einsatz dieses "Pädagogischen Mediums". Mittlerweile haben wir Schulkunden in allen Bundesländern und die Anwendungsbereiche werden unter den Stichworten "fächerübergreifend" oder "Ganztagesbetreuung" immer größer.
KOSY hilft einige grundlegende Fähigkeiten besser zu erlernen...

  • Systemdenken

  • Logisches Denken

  • Kreativität

  • Geduld

  • Durchstehvermögen

  • Qualitätsdenken

  • Überblick halten

Plakat zum Schuleinsatz >>>>>


KOSY in der Berufsausbildung

Also in der Ausbildungsabteilung des Betriebes, in der Berufsschule/Berufsfachschule oder im Weiterbildungsinstitut.

Selbsverständlich sollen CAD/CAM und CNC an großen Maschinen trainiert werden, aber für die Vermittlung von Grundlagenwissen genügt auch eine kleine Maschine auf dem Tisch. Die Ausbildungsstätte spart Geld und hat trotzdem einen breiteren Übungseffekt mit mehreren Maschinen. Das erworbene Grundlagenwissen muß auch befähigen, in der Praxis mit verschiedenen Systemen klar zu kommen. Was nützt es, wenn endlos am Typ XXX trainiert wurde und dann im Betrieb ein anderer steht. Hier einige Berufe bzw. Tätigkeiten, bei deren Ausbildung KOSY derzeit hilft:

  • Werkzeugmacher, Feinmechaniker, Industrie-Mechaniker

  • Mechatroniker

  • Schreiner

  • Industrie-Elektroniker

  • CAD/CAM- und CNC-Weiterbildung/Qualifizierung

KOSY in Hochschulen und Universitäten

Seit mehr als 10 Jahren wird KOSY an verschiedenen Fakultäten zu Trainingszwecken und in der Forschung eingesetzt. Hier einige Stichworte:

  • Architekturmodellbau

  • Modellbau und Design

  • Prototypenbau

  • Elektronik-Entwicklung

  • Meß- und Prüftechnik

  • Laborautomatisierung

  • Durch die Verbindung von KOSY mit der verbreiteten Software "LabVIEW" ist ein universelles System entstanden.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü